Der GUE Recreational 2 bildet nach den mind. ersten 25 Erfahrungstauchgängen nach dem GUE Recreational 1 den nächsten Schritt um sich anspruchsvolleren Tauchplätzen und / oder Tauchgängen widmen zu können.

Der Kurs besteht aus 3 Teilen: GUE Navigation Primer, GUE Rescue Primer, GUE Triox Primer

In den drei Teilen werden folgende Themen behandelt   

GUE Navigation Primer

  • Anwendung von Kompass für einfache und komplexere Navigation
  • Einbindung der Umgebung in die Orientierung
  • Handhabung von Spool als Führungsleine

GUE Rescue Primer

  • Unterstützung von gestressten Tauchen an der Oberfläche und Unterwasser
  • Umgang mit bewustlosen Tauchern
  • Vermisste Taucher
  • Betreuung von verunfallten Tauchern an der Oberfläche
  • Risikobewertung von Tauchplätzen

GUE Triox Primer

  • Planung und Durchführung von Tauchgängen bis 30m
  • Nutzung von Helium als Atemgas (Triox 30/30)
    • Geringere Narkose
    • Reduzierte Atemgasdichte
    • Besseres Abatmen von CO2

Kursvorraussetzungen:

Die Kurse werden zentral auf der GUE Seite gebucht. Hierzu ist es notwendig, dass Ihr euch einen Account und euer Student Profile anlegt. 

Warum GUE?

Interesse an dem Kurs oder noch weitere Fragen: dann gerne melden!

Kurstermine

GUE Fundamentals
06.-09. Mai 2021 (Hemmoor) kein freier Platz
27.-30. Mai 2021 (Hemmoor) 2 freie Plätze

GUE DPV1 (Scooter)
04.-06. Dezember (Hemmoor) kein freier Platz

GUE Recreational 1
...

GUE Recreational 2
...

GUE Recreational 3
... 

GUE Technical Diver 1
GUE Tech1 (IE Daniel Schulte mit Mario Arena)
01.11.-06.11.2020 (Krnica/Kroatien)(1 freier Platz)

Individuelle Termine gerne auch auf Anfrage.