Daniel Schulte

Das GUE Ausbildungssystem ist aus den Anforderungen für komplexe Tauchprojekte entstanden. Diese standen vor der Herausforderung, neue Teammitglieder mit Ausrüstung, Verfahren und Prozeduren vertraut zu machen, welche für diese Tauchgänge benötigt wurden. In den letzten 15 Jahren ist so ein Ausbildungsprogramm entstanden, dass vom Einsteiger bis zum Mischgas- und Höhlentauchen ein System bereit hält, in dem alles - wie in einem guten Uhrwerk - sinnvoll ineinander greift.

Warum habe ich mich für GUE entschieden? In meiner taucherischen Entwicklung konnte ich Einblick in diverse Ausbildungsorganisationen bekommen und habe dort auch diverse Inststructor Titel. Aber bei meinem GUE Fundamentals habe ich mein "Zuhause" gefunden. Neben der Ausbildung auf Anwenderseite im Tech und Cave Bereich stand dann auch die Instructor Ausbildung auf dem Programm.

Als GUE Ausbilder für die Bereiche Fundamentals und Recreational könnt Ihr bei mir in die Welt von GUE abtauchen - egal ob als (noch) Nichttaucher oder Quereinsteiger. Des Weiteren biete ich auch Coachings an, in dem es um die Behandlung ganz individueller Probleme geht. 

Einen Überblick könnt ihr euch unter "GUE Kurse" verschaffen.

Weitere Informationen:
Mein GUE Instructor résumé
Meine bereits eingeplanten Kurse (Ab zwei Teilnehmern können individuell Kurse geplant werden)